Einsatzabteilung


Erfahrung die Sicherheit bietet.

Die Feuerwehr ist eine Hilfsorganisation deren Aufgabe es ist, drohende Gefahren von der Allgemeinheit abzuwenden. Retten, Löschen, Bergen und Schützen sind die Haupttätigkeiten der Feuerwehrleute. Die Einsatzbereitschaft besteht 365 Tage im Jahr und rund um die Uhr.

Die Feuerwehr Zell ist eine Freiwillige Feuerwehr, das heißt die Mitglieder der Einsatzabteilung sind ehrenamtlich und unentgeltlich tätig und absolvieren in ihrer Freizeit die notwendigen Übungen und Ausbildungen.

Die Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Zell erfordern ein hohes Können, körperliche Leistungsfähigkeit und Teamarbeit. Die regelmäßigen Dienstabende (i.d.R. jeden Mittwochabend in der Feuerwehrunterkunft ab 20.00 Uhr) vertiefen das Wissen und fördern den Zusammenhalt sowie die Kameradschaft. Die Angehörigen der Einsatzabteilung sind zwischen 16 und 63 Jahre alt. Nach dem Eintritt in die Einsatzabteilung beginnt die Grundausbildung, die sogenannte Truppmann-Ausbildung. Hierbei werden die Grundkenntnisse des Feuerwehrgeschehens vermittelt. Die Ausbildung zum Feuerwehrmann erstreckt sich über zwei Jahre, in denen weitere Lehrgänge zu absolvieren sind. Zurzeit besteht die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Zell aus 42 ehrenamtlichen Einsatzkräften, davon sind 9 Personen weiblich. Neben den ca. 30 Einsätzen pro Jahr, kommen die Feuerwehrleute zu ungefähr 40 Übungen und Unterrichtseinheiten sowie weiteren kameradschaftlichen Aktivitäten zusammen. Bei den Übungen und Unterrichtseinheiten behandeln wir unter anderem folgende Themen:

- Technische Hilfeleistung - Verkehrsunfall

- allgemeine technische Hilfeleistung (Heben und Ziehen von Lasten)

- Brandbekämpfung

- Unfallverhütungsvorschriften

- Feuerwehrdienstvorschriften

- Gefahrgut

- Funk

- Knoten und Stiche

- Fahrzeug- und Gerätekunde

- Umgang mit der Motorkettensäge

- Leitern und Tritte

- Selbstretten (Abseilen)

- Erste Hilfe

- Maschienistenausbildung (z.B. Ansaugen von Wasser aus dem offenen Gewässer)

- Atemschutz

- etc.